Ich freue mich, wenn ich etwas für euch anfertigen darf. Schreibt mir gerne eine Mail an minilou.mini@gmail.com

Dienstag, 2. September 2014

Zufälle gibt es nicht oder wie es dazu kam

In Köln sagt man "ett kütt wie ett kütt", und daran scheint viel Wahres zu sein.

Zufall Nr.1
Kurz vor dem 18. Geburtstag vom Tochterkind (das NI im minilou) war ich im Internet auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk. Es sollte etwas Einzigartiges sein, das es so nur einmal gibt. Heute weiß ich gar nicht mehr, wie ich überhaupt auf der Seite gelandet bin. Zufällig? Aber, ich habe etwas ganz Besonderes gefunden! Bei der lieben Grittli.
Meine Wünsche waren: etwas mit einer 18, einem Pferd, viel Rosa und Pink. Heute weiß ich auch, warum sie damals etwas ins Schwitzen geriet ;)
Entstanden ist dieser wunderschöne Baumler. 



Ich gebe zu, ich habe ein paar Tränchen verdrückt, als ich den Baumler in Händen hielt, und ich hätte niemals für möglich gehalten, was daraus wurde.
Zwei Wochen später habe ich meine erste Perle gedreht, die eher an eine Kartoffel erinnert. Dann wurden es viele, viele, viele, die auch rund wurden.

Zufall Nr.2
Ende April stöberte ich bei Marion,  in meinem  Lieblingsstoffladen, nach schönen Täschchen-Stoffen. Wie wir Mädchen so sind: gequatscht, gelacht, per Zufall auf meine Perlchen als Zipperbaumler gekommen. Marion hatte plötzlich die Idee, dass ich meine Perlen doch in ihrem Laden ausstellen könnte, wenn in Delbrück Spargelfest ist und die Geschäfte lange geöffnet haben.

Uff...! Magere vier Wochen hatte ich Zeit, um aus dem Nichts alles zu stampfen, was man so für ein Märktchen braucht. Perlen, na klar. Aber wie präsentiert man diese ansprechend? Was brauche ich zum Verpacken, falls jemand etwas haben möchte? Ich habe gar keine Aufsteller. Hm, Visitenkarten wären eine gute Idee, falls jemand etwas bestellen möchte. Grundvoraussetzung wäre vor allem: eine riiiiesige Menge Glas und genügend Fädel-und Tüddelkram sowie eine kampferprobte Familie .
Da wurde mit Unterstützung vom Traummann (dem MI im minilou) ratzfatz gesägt, geschraubt, Zement angerührt. An dieser Stelle noch mal einen dicken Kuss für deine Hilfe und Unterstützung und dafür, dass du manchmal hungern musstestzeitweise im Wohnzimmer essen musstest die Küchentisch-Verwüstung ausgehalten hast ;)






Seit diesem Tag stehen Baumler & Co. in Marions Laden :) Ich durfte sie gleich dort stehenlassen, damit ihre lieben Kundinnen auch weiterhin stöbern können, entweder um eigene Täschchen und alles Mögliche damit auf zu hübschen, sich selbst eine Freude zu machen oder einer lieben Freundin beim nächsten Kaffeeplausch.
Danke Marion! 

Zufall Nr.3
Meine Gasflasche ist seit gestern Abend leer. Eigentlich eine mittelschwere Katastrophe kurz vor dem nächsten Markt. Gut, ich könnte die Gasflasche vielleicht selbst austauschen, aber wenn es Bumm! macht, war es das auch schon wieder mit dem Blog ;) Also warte ich doch lieber geduldig, bis mein persönlicher Gasflaschenaustauschfachmann wieder da ist. Ich habe noch soooviel zu tun, sooo viele Ideen, die ich gerne noch umsetzen würde, stattdessen sitze ich hier in aller Seelenruhe, tippe vor mich hin und denke mir: Das sollte alles so sein. Zufälle gibt es nicht.

Grittli (da isse wieder) hat mir erst vor ein paar Tagen noch vom Bloggen erzählt. Meine Liebe, ich danke dir für den Schubser in die richtige Richtung.

Ich liebe Schreiben! und gebe mal zu, ein paar Roman-Entwürfe ruhen noch unvollendet irgendwo auf dieser Festplatte. Hoffentlich führt demnächst mal jemand einen 48-Stunden-Tag ein. Bis das allerdings soweit ist, schreibe ich lieber für euch und wünsche mir, dass ihr eine gute Zeit habt, wenn ihr meine Posts lest.

Zufall Nr.4.......?
Ich bin gespannt :), aber sobald Nr.4 um die Ecke guckt, lasse ich es euch wissen.

Viel Freude beim Lesen. Danke, dass ihr meinen Blog besucht. Für Fragen, Wünsche und Anregungen dürft ihr mir sehr gerne schreiben.

bis bald... Petra







Kommentare:

  1. Liebe Petra, ich bin ganz baff!! Hast Du wirklich alle Perlen selbst gezogen?? Auch diesen wunderbaren Totenkopf oder die entzückenden kleinen Pilze??!! Ich komme aus dem Staunen nicht mehr raus.. kann man diese hübschen Nettigkeiten auch bestellen?? Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole, ich bin ganz baff, dass dir meine Perlen so gut gefallen :)))) Ganz lieben Dank für deinen netten Kommentar! :)))))
    Ich freue mich gerade wie Bolle :)))))
    Ja, die Perlen sind von mir. Und ja, gerne kann man bei mir etwas bestellen um sich selbst oder auch anderen eine Freude zu bereiten :))
    Gleich kommt noch die Antwort auf dein "Kürbisfest" hier in meinem Blog. Dazu hast du mich nämlich heute morgen inspiriert :))

    Liebe freudige Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    herzlich Glückwunsch zu Deinem wunderschönen Blog. Wunderschön , weil tolle Bilder und ein gemischtes Geschreibsel, von allem was, sehr ansprechend sind.
    Ich freu mich auf weitere schöne Blogeinträge von Dir und sehr viel Erfolg bei der kommenden Marktsaison.
    Übrigens würde ich für meine in allerkürzester Zeit eintreffende Erst-enkelin ein rosa/pinkes Perlchen mit Krönchen bestellen wollen und vielleicht noch 2/3 andere dazu.
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    vielen herzlichen Dank für dein dickes Lob!! Ich freue mich riesig, dass du zu mir gefunden hast. Feedback ist mir sehr wichtig und gerade jetzt am Anfang hilfreich :) Sehr gerne fertige ich dir etwas für deine Erst-Enkelin an!! Schreibst du mir bitte noch einmal, per Mail, was genau und zu wann du die Perlen haben möchtest? minilou.mini@gmail.com , das wäre sehr lieb. Ich hab das noch nicht so raus, wie man jemandem direkt zurück mailen kann :) Ich hoffe, du siehst es mir nach.
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss gestehen, dass ich ein Buch übers Perlenmachen daheim hab, aber für mich hat der Tag leider auch nur 24 Stunden! Ja ich wäre auch für eine Verlängerung, aber nur immer dann, wenn ich was handarbeiten möchte. Zum Arbeiten, kann er ruhig bei 24 Stunden bleiben! Grins!
    Ich bewundere grad deine vielen schönen Perlen auf deinem Blog! Ich komme dich gerne wieder besuchen, aber ich weiß nicht, ob es beim Verlinken auf Blogger noch geht, da ich da nur irgendwas mit 200 Lesern folgen kann, hab da so komische Meldungen bekommen. Ich lese die Blogs vorwiegend über Feedly!
    Also bis bald!
    LG Petra

    AntwortenLöschen