Ich freue mich, wenn ich etwas für euch anfertigen darf. Schreibt mir gerne eine Mail an minilou.mini@gmail.com

Mittwoch, 21. Januar 2015

Häkeldecke 2015 oder mein Häkeldecken- Einmaleins

Hallo ihr Lieben,


ich finde Bellas Idee mit der  Häkeldecke 2015  ja wirklich grandios :)


Meine Sternen-Decke habe ich verworfen. Nach langem Hin und Her habe ich nun endlich meine Farben und mein Granny-Muster gefunden und bin ganz glücklich damit. Schließlich muss ich mir das Teilchen 365 Tage im Jahr anschauen. Naja, da der erste Monat nun fast um ist, sind es nicht mehr ganz so viele, aber immer noch genug, um sich Muster und Farben leid zu sehen ;) Das wollte also gut überlegt werden.


Letztlich habe ich mich für diese Farben....






 ...und dieses Granny-Muster entschieden

Irgendwie passt das Licht nicht so richtig, aber so in etwa sehen die Hexagone aus.








 Macht bei 7 Farben wie viele Möglichkeiten???
7 x 6 x 5 x 4 = 840 Granny-Variationen

  Ich bin mir sicher, dass ich mir diese Grannys nicht leid sehe :)) 

Meine Tochter hat zwar gefragt, warum wir nun noch eine Decke bräuchten, aber davon kann man ja nie genug haben oder? Schließlich braucht Frau auch etwas, um es sich an schönen Sommerabenden gemütlich zu machen. Da sind mir meine dicken, kuscheligen Patchwork-Decken mit extra warmem Vlies definitiv zu warm.

Also habe ich mich für eine schöne Baumwolle entschieden. Auch aus dem Grund, weil es bei Baumwolle eine breitere Farbpalette für mich gab. Gut, sie wird nun vielleicht etwas schwerer, aber man deckt sich ja auch immer nur mit einem Teil der Decke zu.


1,80 m x 1,40 m ist meine angepeilte Größe.

Puh..., das sind insgesamt bei meiner Granny-Größe 432 Grannys.
 Bei 4 Farben je Granny und somit 3 Farbwechseln, kommen da stolze 3456 FÄDEN heraus, die vernäht werden wollen.


Wer jetzt denkt: na prima, es wird also die Häkeldecke 2025...... ;)))

 ...natürlich vernähe ich keine 3456 Fäden... pffff, dazu bin ich nun wirklich zu faul. 

Beim Farbwechsel häkle ich den Faden direkt mit in die nächste Runde ein. Dann muss ich nur noch abschneiden, und es bleiben lediglich Anfangs-und Endfäden zum Vernähen übrig. 
Schwupps ist die Faden-Vernäh-Zahl nur noch bei 864 :))

Zum Gewicht, dass ich immer noch nicht zu schwer finde...
 Da ein Granny etwa 4 g wiegt, wird die Häkeldecke am Ende etwa 1728g wiegen, d.h. ich benötige etwa 35 Knäuel Wolle. Den Rand und die Verbindung mal nicht mitgerechnet. 


Vielleicht ist für die ein oder andere ja noch etwas dabei gewesen :))




Und nun bereite ich den Post für Freitag vor  :))))




gerne zum Mitnehmen :)


Habt es fein!


bis bald..., Petra


P.S.: und weil die liebe Sarah gesagt hat, dass ich es auch heute posten darf, obwohl ich Schussel den Post schon seit gestern hier habe, flitze ich schnell noch zu RUMS :)

Danke, Sarah!









Kommentare:

  1. Petra, Du bist genial!! Den Faden direkt mit in die nächste Runde einzuhäkeln.. Du Fuchs Du.. lächel! Mir gefallen Deine Farben richtig gut.. ich bin leider immer noch nicht weiter.. mmpf!! Heute ist es hier bei uns wunderschön.. der Himmel ist blau und die Sonne scheint.. und da mich treue Hundeaugen verfolgen, werde ich nun mich auf machen.. grins!! Gaaanz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Oha das wird ja ne super tolle Decke, freu mich schon auf die ersten Ergebnisse . Das mit den Fäden mit in die Runden einhäkeln mach ich auch immer, sofern es sich machen lässt. Ist ja super praktisch. Fotos für Freitag sind gemacht, Post muss nun noch geschrieben werden und dann mal schauen, ob überhaupt einer mit mir tauschen will ;-) lg Vicky

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    Da ging es Dir ja fast so wie mir. Ich habe auch eine ganze Zeit gebraucht, um mich für Garn und Muster zu entscheiden. Nun habe ich Garn bestellt, und es ist immer noch nicht da : ( Eigentlich hatte ich gedacht, es würde schon gestern hier sein. Da muss ich wohl noch etwas Geduld haben. Deine Farben finde ich übrigens richtig toll. Meine Decke wird ganz andere Farben haben, denn sie soll ja auch zu unserer Einrichtung passen. Ich werde in den nächsten Tagen von meinem Projekt berichten...
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Darben hast du ausgesucht und ein sehr schönes Muster!
    Bin grade am Fäden vernähen bei meinen Grannys.....

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wooow was für Farben ich bin begeistert!!!!
    Ganz ganz viel Freude beim Häckeln wünsche ich dir. Ich bin gerade auf der Suche nach schönen Ideen für meine zweite Decke...zwinker
    Danke für deine liebe Mail

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,

    deine Farbknäulchen gefallen mir schon mal sehr gut. Die Farben sind so schön softig. Das Grannymuster ist auch sehr schön.
    Übrigens die Idee mit dem Freitragstausch finde ich ganz toll.
    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra,

    wie gut dass ich hier reingeschaut habe. So schön sehen die Grannys aus, ja, die Farbauswahl ist wunderbar frühlingsfrisch und macht sicher gute Laune und wärmt Dich sicher fein. Ich bin gespannt denn so eine Decke ist wirklich fast ein Jahresprojekt.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    da hast du ganz toll gewählt! Die Farben passen herrlich zusammen. Übrigens hast du dich für exakt das gleiche Garn entschieden wie ich....grins....habe die Banderole erkannt, auch wenn du sie nicht direkt ins Bild hältst. Es ist ein tolles Garn, aus welchem ich schon ganz viel gehäkelt habe. Bei uns gibt es 8km entfernt eine Filiale, das ist immer superpraktisch. Aus diesem Grund habe ich auch noch gar nicht berechnet, wie viel ich benötige. Bei deiner Kalkulation bin ich erschrocken....wird bei mir aber wohl nicht viel anders : )
    GLG und bis Freitag, Uli

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    das ist in der Tat >>DIE IDEE <<
    *SUPERSCHÖÖÖÖN* sind deine Farben und die Granny`s !!!!!
    Ich maile dir mal eben kurz,
    gaaaanz <3liche Grüße von mir :O)

    AntwortenLöschen
  10. Juchu ich nochmal :0)
    Wow, die Grannys sehen so richtig nach Frühling aus, aber du hast da ja noch einiges vor dir ;0). Da du schon soooooo fleißig warst, brauchst du bestimmt nicht sooooooooo lange, gell?
    Ich freu mich schon auf Freitag ...
    wir hören / lesen morgen von einander ...
    Ulli, die ganz happy ist....weil der Postbote heute da war ;0) ....man, das hört sich an ☺☺☺

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Petra!
    Also, meine Mailadresse ist im Profil hinterlegt, deine finde ich aber auch nicht?! :D Klar ist das ein RUMS, ist ja von dir für dich. Nur solltest du nächstes Mal am Donnerstag posten. ;o) Steht alles auch bei RUMS erklärt. Auch, dass Werbung erlaubt ist. :o) Viel Erfolg mit dem Tausch-Freitag!

    Ich habe mir übrigens AUCH Wolle bestellt für eine Häkeldecke. Ich bezweifel allerdings sehr stark, dass ich das wirklich hin bekomme. Wir werden es erleben.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Die Farben sind ein Traum. Ich musste gleich an Sorbets denken :D. Bin gespannt wie es "im Ganzen" aussieht.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  13. Als ich die Farben gesehen habe , musste ich schmunzeln :-)
    Genau die gleiche Farbzusammenstellung habe ich auch für meine Hexagons gewählt - allerdings nicht aus Wolle sondern aus Stoff.

    ♥ - lichste Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein schönes Jahresprojekt!!!
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Häkeln ( und Fäden vernähen - 864!!!)
    Schön das auch du dabei bist... :-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  15. Ein tolles Projekt, und die Farben erinnern mich an einen Strauß Tulpen - herrlich !
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,
    was für ein tolles Projekt!! Und diese Farben - ganz nach meinem Geschmack! Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Häkeln ... bin schon jetzt gespannt wie es am Ende wird!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    diese Farben sind ein Traum!! Oh, solche hätte ich mir auch ausgesucht - vorausgesetzt ich wäre eine "Handarbeiterin"!! Also ich meine - häkeln habe ich in der Schule gelernt, aber seitdem habe ich nicht mehr gehäkelt. Ich denke, dafür habe ich einfach keine Geduld.
    Hast Du eigentlich einen Shop? Ich finde keinen auf Deiner Seite. Deine Häkelherzen sind nämlich sooooooooo süß (das habe ich Dir, glaube ich, schon mal gesagt, oder?)
    Sei lieb gegrüßt von mir - ach ja, Deine Aktion habe ich schon auf mehreren Blogs gesehen, ich finde sie super - aber Du weißt ja, ich habe leider nichts zum Tauschen! ;-) Bei mir liegen nur Mengen von Upcyclings rum! ;-)
    ANi

    AntwortenLöschen
  18. die wird große klasse und wer sagt denn dass 2 Decken reichen.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  19. Fäden vernähen...gruselig.....tolle Farben und du schaffst das.....die Decke wird ein Traum. So eine rechnung mache ich lieber erst gar nicht, lach.

    lg Bella

    AntwortenLöschen
  20. hallo Petra, ohhh je die Farben sind wunderschön und ich freue mich das ich deinen Blog gefunden hab.
    Sicher schaue ich wieder bei dir vorbei..
    Liebe Grüße
    Heike von Filomenas

    AntwortenLöschen