Ich freue mich, wenn ich etwas für euch anfertigen darf. Schreibt mir gerne eine Mail an minilou.mini@gmail.com

Mittwoch, 27. Juli 2016

zu heiß für den Brenner aber....




Hallo ihr Lieben,


nun ist es schon sooo lange her, dass ich zuletzt geschrieben habe, es wird dringend Zeit.

Da es die letzten Monate einfach zu heiß für meinen Brenner war, habe ich mir eine Alternative zugelegt:

Seifen :))

Und hier kommen sie auch schon...


Himbeerorange duftet nach Blutorange





wonach diese hier riechen, dürfte klar sein ;)






mein Abendrot mit schmuseweichem Duft






Schoko-Zitrone gefällig?






mein Fleißiges Bienchen






Malvinchen mit blumigem Duft






und Cappuccino-Kakao






 Ich hoffe, ihr seid alle wohlauf! Ich muss erst mal eine Blogrunde drehen und schauen, wie es euch geht.


Habt es fein!


herzlichst..., Petra

Kommentare:

  1. Liebe Petra !
    Da hast Du ja ein wunderschönes neues Wissensgebiet gesucht. Deine Seifen gefallen mir allesamt sehr gut. Seifen hab ich auch schon mal gemacht, ist aber nicht so ganz mein´s - ich glaube, ich habe zu viel Respekt vor dem Ätznatron. Weiterhin viel Freude beim Seifeln, alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Petra,
    ich bin ganz nah mit meiner Nase am Monitor, doch leider kann ich den herrlichen Duft Deiner genialen Seifen nur erahnen. Die sehen ja toll aus; bin total begeistert. Da hast Du Dir aber auch viel Mühe gemacht!!!
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja mal lecker aus – wenn's nicht gerade Seife wäre, würde ich sagen: zum Reinbeißen! LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Schön,dass du mal wieder was schreibst. Und die Seifen sehen toll aus! Schade, dass es noch kein Internet mit Duft gibt, die richen bestimmt auch ganz herrlich toll.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra, schön wieder ein kleines Lebenszeichen von dir zu hören :-). Wow, deine Seifen schauen echt klasse aus. Richtig professionell, als hättest du nie etwas Anderes gemacht.
    Ganz liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sieht ja perfekt aus!

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    wie schön wieder etwas von dir zu lesen :-) Ich habe dich schon vermisst!
    Seifen finde ich auch ganz toll und ich kann den Duft fast bis hierher riechen. Die schauen super gut aus.
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße Andrea






    AntwortenLöschen
  8. hallo Petra, wow, die sehen ja allesamt toll aus! Zu Weihnachten habe ich mit der Tochter auch mal welche gemacht, die waren auch gut gelungen, aber Deine heute sind ja allesamt Kunstwerke!
    liebe Grüße von Petra :-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra
    Wie schön, wieder von Dir zu lesen! :-)
    Dein neues Hobby ist toll, die Seife sind Dir richtig gut gelungen und die mit Blutorangenduft hat es mir ganz besonders angetan. Riecht bestimmt suuuperlecker...
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,

    deine Seifen sehen ja ganz köstlich aus.
    Ich nehm eine Portion von jeder Sorte und
    das ganz ohne Kalorien! Genial!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine liebe Petra,
    hach, wie schön wieder von dir zu lesen! Hoffe dir geht es gut! Deine Seifen sind wundervoll und sehen so lecker aus :-))))) Zu schade zu gebrauchen! Stell dir vor deine wundervollen Bade-Pralinen stehen immer noch als Deko auf meiner Etagere und erfreuen mich täglich! Denke oft an dich und frage mich, was du wohl wieder alles schönes geperlt hast!?! Lass es dir gut gehen!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    oh wie schön mal wieder von dir zu lesen. Habe mich ehrlich sehr gefreut. Deine Seifen sehen allesamt wie Kunstwerke aus! Ich liebe ja Seifen besonders wenn sie noch so hübsch anzusehen sind, ach ich kann mir fast ihren Duft vorstellen.
    Grüß dich herzlich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Hallo meine Liebe,
    na, dann ist ja die Badesaison eröffnet, oder? :-)
    Echt eine Seife ist schönes als die andere!!! Absoluter Wahnsinn.
    Bin schon gespannt, was Du als nächste Brenneralternative ausbrütest :-)
    Liebe Grüße und ein zauberhaftes Wochenende
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  14. Du siehst mich baff erstaunt und voller Freude, liebe Petra! Ein Lebenszeichen von Dir.. wie wunderbar!! Deine Seifen sind ja wunderschön geworden.. herrlich!! Ich drück Dich einfach mal ;)) Herzlichst, Nicole (die Dich und Deine schönen Post und Deine liebenvollen Kommentare heftig vermisst ;))

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    dein neues Hobby gefällt mir super gut......
    Ich bin begeistert von deinen Seifen...
    Die sind richtig toll geworden....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  16. liebe Petra,
    ich habe Deine wunderschönen Seifen gerade bei Yvonne bewundert - ich bin begeistert!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Petra, ich fand Deinen Blog durch Wichtelhüsli. Deine Seifen sehen fantastisch aus und sie riechen bis hierher. Verkaufst Du sie auch? Dein Blog gefällt mir gut, daher bleibe ich.
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Petra,
    ich bin gerade von der lieben Yvonne zu Dir gelangt, Dein Blog ist so schön, und Deine Seifen sind ein Traum!
    Ich komme sicher wieder :O)
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebst Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra!
    Klasse! Tolle Seifen! Die sehen klasse aus. Ich habe es erst einmal geschafft, Seifen zu machen. Hast du die Rezepte nach Anleitung/Buch gemacht? Oder sind es eigene Kreationen?
    Liebe Grüße
    Berit

    AntwortenLöschen